Kategorien
Allgemein

Wunderland

Wie Alice im Wunderland

Keine Wahrheit ich fand

Alles Lüge, alles nicht echt

Alles nicht das, was ihr uns versprecht

Schleiche durch die Wälder

Laufe durch die Felder

Es ist wie ein Fluch

Die Lüge ich find, doch die Wahrheit ich such

Der Hase deutet auf die Uhr

Komm ich wieder auf die richtige Spur?

Die Katze grinst mich teuflisch an

Weil ich den Weg zurück nicht finden kann

Es ist noch Zeit, doch nicht mehr viel

Ist vielleicht alles nur ein Spiel?

Bin nicht sicher, ob ich kann gewinnen

Werd ich den Dämonen entrinnen?

Die Zeit läuft ab, es ist soweit

Es ist das Wahre, das in mir schreit

Ich spüre nun das echte Leben

Und weiß jetzt, ein Wunderland soll es nicht geben.

Copyright: Ines Huber

Kategorien
Allgemein

Das Besondere

Die Feder die umher schwingt

Ist das Besondere dass der Wind bringt

Das Blatt, das sich verfärbt

Ist nicht nur einen kurzen Blick wert

Die Melodie, die plötzlich erklingt

Ist das was dich zum Lauschen zwingt

Das Besondere, an der Musik

Ist das, was sie umgibt

Der Rhythmus, der dich bewegt 

Bewirkt, dass Leidenschaft entsteht

Das Gefühl, welches dich schaudern lässt

Fängt dich ein, und hält dich fest

Das Besondere, an diesen Dingen 

Das Leben wird sie dir umsonst bringen

Denn all das trägt zu deinem Wohle bei

Ohne die kleinen Dinge wirst du nie glücklich sein 

 copyright Ines Huber

Kategorien
Allgemein

Die Quelle

Wir trinken alle aus der selben Quelle

Sie steht immer an der selben Stelle

Der Weg dorthin ist mal weit, mal nah

Doch die Quelle ist immer da

Sie ist da um uns Kraft zu geben

Sie bringt Wasser in unser Leben

Das Wasser bringt uns Klarheit

Es öffnet uns die Augen für die Wahrheit 
Schau hinein dann siehst du dich

Die Quelle zeigt was dir die Welt noch verspricht

Doch manchmal wird das Wasser trübe

Denn die Quelle ist ein Feind der Lüge
Wir stehen alle an der Quelle

Jeder steht an erster Stelle

Niemand ist zu gut oder schlecht

Von ihr zu kosten, dazu hat jeder ein Recht
Copyright: Ines Huber

Kategorien
Allgemein

Mehr als du siehst

Es gibt viel mehr als du siehst

Höhere Mächte wachen über uns

Auch wenn du in Träume fliehst

Erlebst du eine besondere Kunst
Manche fühlen sich geborgen

Und über alle Maße beschützt

Begrüßen ihren Schutzengel schon am Morgen

Glauben daran, ihn zu schätzen wissen nützt
Ihr Gefühl enttäuscht sie nie

Die Welt bietet so viel mehr

Brauchen nur ein bisschen Fantasie

Und das Leben fällt nicht mehr so schwer
Manche die wir lieben sind nicht mehr hier

Doch sie bleiben in unseren Herzen

So können wir sie nie verlieren

Der Gedanke daran lindert die Schmerzen
Wir werden unsere Lieben nie vergessen

Wir glauben daran, dass sie uns sehen

Auch wenn wir uns oft durchs Leben stressen

Wird die Liebe an sie niemals vergehen
Copyright: Ines Huber